Mich darf man pflücken!

Was in einer Stadt im Thurgau (Mostindien) nicht fehlen darf sind öffentliche Apfelbäume. Deshalb, vermute ich, stehen an der Bodmerallee öffentliche Obstbäume. Nördlich und südlich der Brühlstrasse können ArbonerInnen Boskoop und Schneideräpfel ernten. Wer lieber nicht auf die Leiter steigt kann Fallobst für Apfelmus und Kompott verwenden. Die Äpfel sollten ab Anfang Oktober erntereif sein. Bald geben Infotafeln vor Ort weitere Info zu den Apfelsorten und deren Verwendung.




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen